0.375l | €26,40 / l

Sofort versandfertig. Lieferzeit 2-3 Werktage

Weingut: Martin Waßmer

Jahrgang: 2017

Herkunftsland: Deutschland

Herkunftsregion: Baden

Kategorie: Rotwein

Rebsorte: Spätburgunder

Alkoholgehalt: 13% vol.

Geschmack: trocken

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Der Schlatter Maltesergarten Spätburgunder ist ein Rotwein von Martin Waßmer, aus dem Badischen Weinbaugebiet in Deutschland. Der Wein wurde aus der autochthonen Rebsorte Spätburgunder hergestellt, eine der bekanntesten Rebsorten in Deutschland.

Der 2017 Martin Waßmer Schlatter Maltesergarten Spätburgunder hat eine tiefrote Farbe und ein Aroma von reifen Früchten, wie Beeren, Kirschen und Pflaumen, sowie feine Noten von Gewürzen und Rauch. Im Geschmack ist er ausgewogen, mit gut eingebundenen Tanninen und einer angenehmen Säure. Der Abgang ist lang und anhaltend.

Der Wein hat einen Alkoholgehalt von 13% und eignet sich hervorragend als Begleiter zu gebratenem Fleisch, Wild und reifen Käse. Er sollte bei einer Temperatur von 16-18 °C serviert werden. Der 2017 Martin Waßmer Schlatter Maltesergarten Spätburgunder hat noch das Potenzial, um weiter zu reifen und seine Aromen und Textur zu verbessern, wenn er gelagert wird.

Martin Wassmer ist ein Weingut im Badischen Weinbaugebiet in Deutschland. Das Weingut befindet sich in der Ortschaft Breisach am Rhein und ist seit Generationen in Familienbesitz. Es umfasst etwa 15 Hektar Weinberge, die hauptsächlich aus den Rebsorten Riesling, Pinot Noir, Spätburgunder und Gewürztraminer bestehen.

Das Weingut ist besonders bekannt für seine Riesling-Weine und hat in der Vergangenheit zahlreiche Auszeichnungen und hohe Bewertungen von renommierten Weinkritikern erhalten. Es legt großen Wert auf Qualität und setzt auf einen natürlichen und umweltfreundlichen Anbau. Die Lese erfolgt manuell und die Weine werden in der Regel in der traditionellen Art und Weise ausgebaut und gereift.

Martin Wassmer Weine zeichnen sich durch ihre Feinheit, Eleganz und Ausdrucksstärke aus. Die Riesling-Weine des Weinguts sind besonders bekannt für ihre Finesse und ihre typischen Riesling-Aromen von Zitrusfrüchten und Mineralität. Der Spätburgunder zeichnet sich durch eine intensive Farbe und Aromen von reifen Früchten aus.

Die Weine von Martin Wassmer sind in ausgewählten Weinhandlungen und Restaurants erhältlich und genießen einen guten Ruf unter Weinkennern. Besuche in dem Weingut sind auf Anfrage möglich.